Die Lehrbeauftragten für unsere Lehrgänge in Zusammenarbeit mit der Israeli Homeland Security Academy (Skornik Tal Ltd.)  (www.clear-zone.org) kommen aus den verschiedensten Sicherheitseinsatzgebieten Israels. Sie alle sind reich an Erfahrung auf diesem Gebiet und sind so in der Lage, die Fachkenntnisse, die sie in den vielen Jahren praktischer Aktivitäten beim Einsatz in der Terrorismus- und Verbrechensbekämpfung erworben haben, weiterzugeben. Sie sind alle ständige Mitglieder der Israeli Homeland Security Academy (Skornik Tal Ltd.) (www.clear-zone.org) und haben alle einen gemeinsamen Hintergrund als erfahrene Ausbilder in verschiedenen Sicherheitseinsatzbereichen, wie z.B. Armee, Geheimdienst und Anti-Terroreinheiten.

    Auf Grund dieses hohen Niveaus können sich die Absolventen der Kurse dieser Akademie innerhalb ihres beruflichen Werdegangs finanziell wesentlich verbessern, da sowohl die staatlichen als auch die öffentlichen Organisationen die Studien in unserem Rahmen anerkennen.

    Die Ausbilder der ISS International Security School & Services GmbH® sind

  • ehemalige Ausbilder von staatlichen Spezialeinheiten Europas
  • zertifizierte Sanitätsausbilder
  • Combat-Medics
  • Ärzte
  • Brandschutzbeauftragte
  • Sprengtechniker
  • professionelle Fahrausbilder für Sicherheitsfahrtrainings
  • zertifizierte israelische Personenschutzausbilder
  • CQB-Trainer
  • IHK geprüfte Waffenfachhändler
  • Rechtsanwälte
  • Staatsbeamte in beratender Funktion
  • Präsident des Berufsverbandes der bayerischen Detektive e.V.
  • Alle Ausbilder haben langjährige Unterrichtungserfahrung und stehen Ihnen insbesondere auch im Zeitraum nach den Seminaren für  fachliche Fragen unterstützend zur Seite.